Ab sofort können Prostata Patienten als Alternative zu herkömmlichen Methoden wie Operation oder konventionelle Radiotherapie in ausgewählten Fällen behandelt werden. Dies gilt für alle Patienten mit einem  Gleason Score von 6 oder 7 einem PSA Wert bis 15 ng/ml und einem Alter ab 60 Jahren. Mit dem äußerst präzisen und hochmodernen System wird das Behandlungsspektrum des Prostatakarzinoms um eine schonende Methode erweitert. Im Vergleich zu der wochenlangen herkömmlichen Radiotherapie sind bei der Cyberknife Methode lediglich fünf Behandlungssitzungen, die jeweils etwa 30 Minuten umfassen, erforderlich.

Die Cyberknife-Radiochirurgie ist eine sehr sichere Methode, bei der eine hohe Dosis den Tumor äußerst präzise erreicht. Der starke Dosisabfall um den Tumor schont sie umliegendes Gewebe wie Blase, Rektum und Nerven bestmöglich. Die Prostata bleibt bei dieser Therapie erhalten.

Die Cyberknife-Langzeitdaten sind gestiegen. Es liegen weltweite wissenschaftliche Daten von tausenden behandelten Prostatakarzinom-Patienten mit hervorragenden Ergebnissen vor, mit Nachbeobachtungszeiten von bis zu zehn Jahren.

Das Planungsbeispiel zeigt die starke Dosiskonzentration auf die Prostata mit minimaler Umgebungsbelastung. Dies ist möglich, weil der Roboter sich mit der Prostatabewegung während der Behandlung mitbewegt. 

Cyberknife Therapie für Prostatakarzinom Patienten in München-Großhadern

Direkte Beratung
zu Cyberknife

Kontaktieren Sie uns unverbindlich bei Fragen zur Cyberknife-Behandlung
  • Anruf

  • Rückruf

  • Kontaktformular

Ihr direkter Kontakt zum
Cyberknife Zentrum

(089) 45 23 36 -0

  1. Rückruf
    1. Wir rufen Sie kostenlos zurück

  1. Kontakt-Formular
    1. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@cyber-knife.net zurückziehen.

Europäisches Cyberknife Zentrum
München-Großhadern

Max Lebsche Platz 31
D - 81377 München

(089) 45 23 36 - 0

Kontakt

Impressum  |  Datenschutz